Paartherapie

WANN KANN IHNEN EINE SYSTEMISCHE PAARBERATUNG HELFEN?

Paarberatung sollten Sie in Anspruch nehmen, wenn Sie das Gefühl haben, Sie und Ihr(e) Partner(in) haben sich auseinandergelebt. Oftmals gehen Gedanken an Trennung oder Scheidung damit einher. Traurigkeit und Angst sowie Verletzungen und unverheilte Wunden können in der Paartherapie besprochen werden. Als Systemische Paartherapeutin lege ich großen Wert auf eine geschützte Atmosphäre, die es Ihnen ermöglicht, offen und vertrauensvoll über Ihre Ehe oder Beziehung zu sprechen.

SYSTEMISCHE PAARTHERAPIE (BEISPIELE)

  • Sie denken an Scheidung oder Trennung?

  • Sie sind unglücklich in Ihrer Beziehung und wünschen sich mehr Nähe, Zärtlichkeit oder eine erfüllendere Sexualität?

  • Sie oder Ihr Partner haben eine außereheliche Beziehung und das belastet Sie?

  • Sie stecken mitten in einem Scheidungsprozess und sind damit überfordert?

  • Streit und Auseinandersetzungen sind an der Tagesordnung?

  • Sie und Ihr Partner haben sich nichts mehr zu sagen oder reden aneinander vorbei?

WIE KANN IHNEN SYSTEMISCHE PAARBERATUNG HELFEN?

Die Systemische Paartherapie wendet sich an Ehepaare und Lebenspartnerschaften.
Kommunikation kann bei vielen Paaren ein grundlegendes Problem sein. Man redet aneinander vorbei, „versteht“ sich nicht mehr — dies kann zu Sprachlosigkeit in einer Beziehung führen. Systemische Paarberatung lässt Sie erneut miteinander in Kontakt kommen. Es können Stärken, Potentiale und Ressourcen in Ihrer Beziehung wieder sichtbar gemacht werden. Mit Vertrauen, Nähe und Respekt können Sie Ihrem Partner neu begegnen und somit eine Krise überwinden. Die Systemische Paarberatung lässt Sie eingefahrene Verhaltensmuster erkennen und neue Wege im Umgang miteinander finden.