Logo Tanja Thelen münchen

FAQs Paarberatung und Sexualtherapie in München

In meiner Praxis für Paartherapie und Sexualberatung in München tauchen wiederkehrende Fragen auf, die besonders häufig von meinen Klienten gestellt werden. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Fragen und die Antworten:

Was ist das Ziel der Paartherapie?

Ziel der Paartherapie München ist es, die Kommunikation zwischen Partnern zu verbessern, Konflikte zu lösen und die Beziehung auf eine neue, stabilere Grundlage zu stellen.

Was kostet Paartherapie, Sexualberatung oder Einzel-Coaching?

In meiner Praxis für Paartherapie in München betragen die Kosten

Paartherapie: 180,-€/90 Minuten

Einzelcoaching: 120,-€/60 Minuten

Können die Kosten von der Krankenkasse übernommen werden?

Die Kosten für Paartherapie werden weder von den gesetzlichen noch privaten Krankenkassen übernommen. Einzeltherapie kann von Ihrer privaten Krankenkasse übernommen oder bezuschusst werden. das hängt von Ihrem Vertrag  mit Ihrer privaten Krankenkasse ab.

Wie vertraulich sind die Sitzungen?

Die Vertraulichkeit Ihrer Sitzungen ist von höchster Priorität. Als Therapeutin unterliege ich der Schweigepflicht. Alles Besprochene bleibt innerhalb der Praxisräume.

Was kann ich von der ersten Sitzung erwarten?

In der ersten Sitzung geht es darum, Ihre Anliegen zu verstehen und eine Basis für die weitere Zusammenarbeit zu schaffen. Es werden erste Informationen ausgetauscht und das therapeutische Vorgehen besprochen.

Wie schnell kann ich einen Termin bekommen?

Die Terminvergabe hängt von der aktuellen Auslastung ab. In der Regel kann ich Ihnen innerhalb von 10 Tagen einen Termin anbieten.

Wie lange dauert eine Paartherapie im Durchschnitt?

Die Dauer der Paartherapie München kann variieren und hängt von den spezifischen Problemen und Zielen des Paares ab. Manche Paare profitieren von einigen wenigen Sitzungen, während andere eine längere Begleitung benötigen. Im Durchschnitt begleite ich Paare 5-10 Sitzungen.

Was passiert, wenn mein Partner nicht zur Therapie mitkommen will?

Sollte Ihr:e Partner:in nicht bereit sein, können Sitzungen auch alleine einen Wert haben, um eigene Verhaltensmuster zu erkennen und Veränderungen anzustoßen.

Wie oft finden die Sitzungen statt?

Die Häufigkeit der Sitzungen vereinbaren wir gemeinsam.  Ich richte mich nach Ihren Bedürfnissen und zeitlichen Kapazitäten.

Was, wenn ich einen Termin absagen muss?

Da ich eine Privatpraxis führe und die Termine exklusiv für Sie reserviere, müssen Sitzungen mindestens 48 Stunden im Voraus abgesagt werden. So haben andere Klienten die Möglichkeit, den Termin wahrzunehmen. Kurzfristige Terminabsagen werden zu 100% in Rechnung gestellt.

Was ist Sexualtherapie und wann ist sie sinnvoll?

Sexualtherapie beschäftigt sich mit sexuellen Themen und Störungen. Sie ist sinnvoll, wenn sexuelle Schwierigkeiten das Wohlbefinden oder die Beziehung belasten. Sie können alleine oder zu zweit in die Sexualberatung München kommen.

Welche Themen werden in der Sexualtherapie besprochen?

In der Sexualtherapie München können vielfältige Themen aufgegriffen werden, darunter sexuelles Verlangen, Errektionsstörungen, Orgasmusprobleme, sexuelle Orientierung und Identität, Pornosucht, Vaginismus, Cybersucht/Sexsucht – alles rund um das Thema Sex, Erotik und Lust.

Ist Sexualtherapie nur für Paare oder auch für Einzelpersonen?

Sexualberatung München steht sowohl Paaren als auch Einzelpersonen offen, die ihre Sexualität als unbefriedigend erleben oder spezifische Fragen dazu haben.

Welche Ausbildung hat ein Paar- und Sexualtherapeut?

Paar- und Sexualtherapeuten verfügen in der Regel über eine psychologische oder therapeutische Grundausbildung, ergänzt um spezifische Weiterbildungen im Bereich der Paar- und Sexualtherapie. Hier erfahren Sie mehr über meine Aus- und Fortbildungen.

Wie kann Einzel-Coaching mir helfen?

Einzel-Coaching kann Ihnen dabei helfen, Klarheit über Ihre Lebensziele zu gewinnen, berufliche Herausforderungen zu meistern und persönliche Ressourcen zu stärken.

Gibt es Unterstützung für Krisensituationen außerhalb der Sitzungen?

In akuten Krisensituationen wenden Sie sich bitte an folgende Einrichtungen:

Die Arche e.V.

Münchner Insel (auch ohne Termin)

Telefonseelsorge: 0800 1110111 oder 0800 1110222 oder 116 123

Gibt es einen Unterschied zwischen Paartherapie, Eheberatung, Beziehungsberatung, Paarberatung, Paarcoaching?

Häufig werden diese Begriffe nebeneinander verwendet und können tatsächlich für Verwirrung sorgen. Doch das müssen sie nicht. In meiner Praxis für Paartherapie und Sexualberatung München verstehe ich diese Dienstleistungen als unterschiedliche Wege, die doch dasselbe Ziel verfolgen: Sie und Ihre Partnerschaft zu stärken.

Paarberatung und Eheberatung bieten in vielen Fällen eine Grundlage für Paare, gemeinsam Herausforderungen zu besprechen und zu meistern. Es geht darum, einen neutralen Raum zur Verfügung zu stellen, in dem sowohl individuelle Bedürfnisse als auch die der Beziehung mit Empathie und Professionalität betrachtet werden.

Paartherapie hingegen greift tiefer und ist oft darauf ausgelegt, längerfristige oder tiefgreifende Probleme zu bearbeiten. Die Methoden sind vielfältig und basieren stets auf wissenschaftlich fundierten Ansätzen – immer mit dem Blick auf das Wohl der Partnerschaft.

Beziehungscoaching könnte man als eine proaktivere Variante betrachten, die möglicherweise mehr fokussiert an spezifischen Dynamiken in der Beziehung arbeitet und Strategien für die Zukunft entwickelt.

Jedes Paar, jeder Mensch ist einzigartig – und so gestalte ich jede Form der Beratung oder Therapie individuell und passend für Ihre Bedürfnisse.