Ohne Eltern verreisen – für manche Kinder ist das schon in der Kita kein Problem. Andere leiden so unter Heimweh, dass sie auch bei der ersten Grundschul-Klassenreise am liebsten zu Hause bleiben würden. Was tun? Das Kind trotzdem mitschicken? Zuhause lassen? Jeden Tag telefonieren? Oder die vom Lehrer verordnete Funkstille durchhalten? Hier kommen die besten Experten-Tipps von Tanja Thelen…
Lesen Sie den ganzen Artikel auf eltern.de