Einträge von Tanja Thelen

Was man über Burn-out wissen sollte

Erschöpfung ist keine Krankheit. Dabei fühlt sich ein Drittel der Deutschen ausgelaugt. Woran man ein Burn-out erkennt und mehr: Wir klären die wichtigsten Fragen. Lesen Sie den ganzen Beitrag auf zeit.de  

Was hilft bei Beziehungskrisen?

Fast jede dritte Ehe wird geschieden. Schätzungen gehen davon aus, dass 40 Prozent der Trennungen mit einer Paartherapie verhindert werden könnten. Doch welche Therapie ist die richtige? Lesen und sehen Sie den ganzen Beitrag auf swr2  

Wie wirksam sind Psychotherapien?

Trauer oder Wut, Ängste oder Zwänge: Etwa 30 Prozent der Deutschen leiden unter psychischen Problemen. Aber nur ein kleiner Teil begibt sich in Therapie. Welchen Anteil sie an Verbesserung oder Verschlechterung der Symptome hat, wird gerade erforscht… Lesen Sie den ganzen Beitrag auf deutschlandfunk-kultur  

Schematherapie – Heilende Reise in die Kindheit

Wer unter Depressionen leidet, sollte nach falschen Glaubenssätzen aus seiner Kindheit suchen. Die Schematherapie hilft dabei, indem sie Menschen entscheidende Momente ihres Lebens wiederholen lässt. Der Mediziner Eckhard Roediger stellt die Methode in „Gehirn und Geist“ vor… Lesen Sie den ganzen Beitrag auf SPIEGEL.de  

Pubertät: „Gehirn wegen Umbau geschlossen“

Die Strukturen im Gehirn von Teenagern verändern sich: Graue Zellen nehmen ab, neue Verbindungen werden aufgebaut. Allerdings reifen verschiedene Regionen nicht synchron. Mehr Wissen darüber würde Eltern helfen, meint der Gehirnforscher Romuald Brunner… Lesen Sie den ganzen Beitrag auf DeutschlandfunkKultur  

Jeder ist beziehungsfähig

Bist du glücklich in deiner Beziehung, oder hast du nur den oder die Richtige nicht gefunden? Vielleicht bist du aber auch nur bindungsängstlich und stehst deinem Glück selbst im Weg? Stefanie Stahl, Diplom Psychologin und Autorin des Bestsellers “Das Kind in dir muss Heimat finden”, hat gestern mit ihrem neuen Buch ein großes Tor des Erkennens zum Thema […]

Freiheit als Schicksal

Männer haben Angst, sich zu binden, Frauen haben Angst, allein zu bleiben. Die Soziologin Eva Illouz erklärt, warum wir in der Liebe so unsicher und verletzlich sind wie nie zuvor… Lesen Sie den ganzen Beitrag im SZ Magazin